Aufgaben & Funktion
Home Nach oben Inhalt              Zurück Weiter

>> unterstrichene sowie andersfarbige Worte sind Verknüpfungen: links <<
D.h. - Linktexte sind i.d.R. unterstrichen und viele Bilder mit Links verknüpft: anklicken

T  G     T I N G
Genossenschaft
Unternehmercoaching
Glaubensgemeinschaft
Gesellschaft

News
Impressum
Disclaimer

Zurück Home Nach oben Weiter

Verwaltung & Mitglieder Aufgaben & Funktion Unternehmercoaching

Neuigkeiten
Zusammenhänge
TG Genossenschaft
TG Glaubensgemeinschaft
TG Gemeinschaft
Thing

___________________

Aufgaben & Funktion

das Thing

Staat & Gesellschaft

Glaube & Gesellschaft

Moses

Philosophie des Lebens

Asgard

Heimatland

Historie

Byzanz

slawische Veden

Die Asen

Neuigkeiten

Verwaltung

Zusammenhänge

___________________
Verlinkung zu weiter- führenden websites:


 


Bild anklicken


Gestatten Sie mir bitte, hier ein paar meiner Gedanken zu ( noch zu erfüllenden ) Aufgaben niederzuschreiben:
wie auch viele Andere bekomme ich eine ungeheure Menge Emails ( ePost ) über Mailinglisten / Gemeinschaften (Communities), welche in bester Absicht  handeln.
Dabei wird leider viel zu oft auch die bewußt gestreute Desinformation an hunderte von Menschen gesendet.
Die Hauptaufgabe von Agencies wie CIA, BND, etc. ist die Desinformation - die Verwirrung aller Gegenspieler.
Die reine Lüge wird geglaubt, wenn sie ungeheuerlich ist - siehe 11. Sept. NY oder Bahnhof Bologna Italien: durch die stay behind Organisation Gladio unter der Kontrolle des italienischen Präsidenten - da sich kein normaler und empfindsamer Mensch solch ein Verbrechen durch die eigene Regierung vorstellen kann. Ansonsten wird sie entweder erst gar nicht geglaubt oder in kurzer Zeit als solche entlarvt; daher wird i.d.R. Wahrheit mit Lüge gemixt, so daß niemand weiß, wo die Lüge anfängt.

Die Folgen für uns:
wir werden auf falsche Wege durch Lüge und Desinformation geführt,
wir kommen daher zu falschen Schlußfolgerungen und arbeiten an irrigen Lösungen(-wege)
wir beschäftigen uns mit Lüge und Desinformation, anstatt mit Erfolg versprechender Wahrheit 
wir werden auf das von den Lügnern bei CIA, BND & Co. vordefinierte "Spielfeld des Lebens" entführt
und sind dadurch gezwungen, nach deren unfairen Spielregeln zu leben - Spielregeln die niemals vorsahen, daß wir oder die Wahrheit Erfolg haben wird

Solange wir Einzel"kämpfer" für die Wahrheit, den Frieden, die Achtung und den Respekt vor allem Leben und unserer Mutter Erde sind, können die "Spielfelddefinierer" uns mittels Waffengewalt ( Polizei und Militär, denn mittels Mobbing werden diejenigen, welche im ursprünglichen, korrekten Sinne dabei waren, aus Polizei und Militär entfernt ) zurück auf Ihr Spielfeld zwingen. Erst die Gemeinschaft schafft Stärke

So kann ich nur alle Menschen ersuchen: seht nach Innen - Euer Herz offenbart Euch die Lüge, so daß Ihr diese von der Wahrheit trennen könnt. 

Max 10/67: Mangelnder Realitätssinn könnte man es auch bezeichnen, wenn Leute meinen, mit Widerstand die Welt verändern zu wollen. Verändern kann man nur sich selbst, nie das Externe!
Albert Einstein 1879-1955: Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Daher haben wir für unsere Gemeinschaft einen einfach Kodex aufgestellt und jeden daran erinnert, daß man niemals seine Eigenverantwortung abgeben kann ( wenn man es doch "versucht", dann wiederholt sich der Schrecken der letzten Jahrhunderte ! ).

Die Praxis der gesamten und nicht nur der "demokratisierten" Welt heißt für uns, daß die unüberschaubare Zahl der Gesetze nur gegen den Menschen, zu seiner Unterdrückung geschaffen sind - die Machthaber halten sich sowieso nicht daran - und kein Recht aus einer Verfassung kann eingefordert werden.
Nicht nur religiöse Fanatiker verbieten das Denken !

Wenn wir ein Menschenrecht gemäß der Menschenrechtskonvention oder dem Naturrecht für uns einfordern wollen, müssen wir zuerst "Mensch werden" - wir sind und verhalten uns wie Sachen.
Zur Menschwerdung gehört die vollkommene Übernahme der Eigenverantwortung - das Leben der Rechts- und Deliktsfähigkeit ! jedoch nicht um Sinne obstruser Gesetzestexte, sondern im Sinne der Eigenverantwortung vor dem göttlichen d.h. universellen Prinzip, allen Leben / Menschen und unserer Erde.
Erst wenn dieses im Alltag gelebt wird ( als freiwillig gelebte Pflicht ), können wir zu recht von Rechten sprechen oder es unbeschämt wagen "einzufordern".

D.h. es liegt an jedem selbst !

...

....

bullet 1
bullet 2
bullet 3